Dell verkauft PC`s künftig auch über Staples

Montag, 22. Oktober 2007 16:59
Dell

ROUND ROCK - Der US-Computerhersteller Dell (Nasdaq: DELL, WKN: 121092) will seine Präsenz im US-Einzelhandel weiter ausdehnen. Künftig sollen auch Dell-PC`s und andere Produkte in den Regalen des US-Händlers Staples stehen.

Durch das Abkommen wird Staples künftig Dell Desktop- und Notebook-Computer, als auch Monitore, Drucker, Toner und Druckerpatronen beginnend ab dem 11. November 2007 in seinen 1.400 landesweiten Staples Niederlassungen verkaufen. Auch auf der Staples-Webseite werden künftig Dell-Produkte zum Verkauf angeboten, wie es heißt es.

Meldung gespeichert unter: Dell

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...