Dell: starkes Q1 erwartet

Donnerstag, 13. Mai 2004 17:34

Dell (Nasdaq: DELL<DELL.NAS>, WKN: 121092<DLCA.FSE>): Der US-amerikanische Computer- und Druckerhersteller Dell wird heute wahrscheinlich seinen höchsten Gewinn innerhalb des letzten Jahres veröffentlichen. Die Aktie konnte von dieser Voraussicht aber bisher nicht profitieren.

Gestützt wird die optimistische Erwartung durch eine Aussage von Dell-Präsident Kevin Rollins. Dieser sprach von einer Expansion in den Bereichen Services und Druckerabsatz. Analysten rechnen für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2004 mit einem Gewinn in Höhe von 28 Cents je Aktie. Dieser Wert entspräche einem Anstieg von 22 Prozent gegenüber dem Gewinn, der im gleichen Vorjahreszeitraum erwirtschaftet wurde. Der Umsatz soll bei etwa 11.4 Milliarden US-Dollar liegen und damit den Wert des Vorjahres um 200 Millionen Dollar übertreffen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...