Dell hält Jahresumsatz von 100 Mrd. Dollar für erreichbar

Donnerstag, 6. April 2006 00:00

ROUND ROCK - Der weltweit führende PC-Hersteller Dell (Nasdaq: DELL<DELL.NAS>, WKN: 121092<DLCA.FSE>) will seine Umsätze auf 100 Mrd. US-Dollar nahezu verdoppeln, so Dell-Chef Kevin Rollins in einem Interview gegenüber Reuters. Einen detaillierten Zeitrahmen, in welchem dieses Ziel erreicht werden soll, wollte Rollings aber nicht nennen.

Es scheint logisch die Umsatzziele 80, 90 und 100 Mrd. US-Dollar auszugeben, basierend auf den aktuellen Wachstumstrends, so Rollins gegenüber der Nachrichtenagentur. Im vergangenen Jahr setzte der PC-Hersteller 55,9 Mrd. Dollar um, wobei sich die Wachstumsraten der Texaner zunehmend verlangsamen. Ursprünglich setzte sich Dell das Ziel, einen Jahresumsatz von 80 Mrd. Dollar im Jahr 2008 bzw. 2009 zu erreichen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...