Dell Computer übertrifft Gewinnerwartungen

Freitag, 17. Mai 2002 08:41

Der texanische Computerhersteller Dell Computer (Nasdaq: DELL<DELL.NAS>, WKN: 875403<DLC.FSE>) konnte im vergangenen Quartal mit einem Nettogewinn von 462 Mio. US-Dollar oder 17 US-Cents je Aktie die Erwartungen der Analysten übertreffen, welche lediglich mit einem Plus von 16 Cents je Aktie gerechnet hatten. Zwar blieben die Gewinnzahlen leicht hinter dem Vorjahreswert in Höhe von 462 Mio. Dollar zurück, dennoch zeigten sich Industriebeobachter zufrieden, nachdem der Computerbauer seine Umsatzerlöse von 8,03 Mrd. Dollar im Vorjahr, auf 8,07 Mrd. Dollar im vergangenen Quartal steigern konnte. Nach Angaben der Gesellschaft konnte Dell vor allem durch weitere Kostenkürzungen, sowie durch ein gutes US-Geschäft dieses Ergebnis erwirtschaften.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...