Dell Computer erhält Großauftrag von BASF

Freitag, 22. Februar 2002 15:31

Der Computerhersteller Dell Computer (Nasdaq: DELL<DELL.NAS>, WKN: 875403<DLC.FSE>) wird insgesamt 60.000 Notebooks, Workstations und Personalcomputer an den deutschen Chemieriesen BASF AG liefern. Die Lieferung der Geräte erfolgt verteilt über drei Jahre. Finanzielle Details der Vereinbarung zwischen dem US-Computerhändler und BASF wurden hingegen nicht bekannt.

BASF will mit der Anschaffung der Geräte in seinem Programm „Fit für die Zukunft“ einen einheitlichen PC-Standard schaffen, um so die Kosten für Hardware und Service zu senken.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...