Dell bleibt PC-Geschäft treu

Dienstag, 20. September 2011 10:47
Dell

ROUND ROCK (IT-Times) - Trotz der Flaute auf dem PC-Markt will der US-amerikanische Hardware-Konzern Dell an der PC-Produktion festhalten. Das Unternehmen verspricht sich Profit aus dem Rückzug des Hardware-Riesen HP.

Hewlett Packard Co. hatte vor einigen Wochen angekündigt, die eigene PC-Produktion auszulagern. Dell hofft nun, ehemalige HP-Marktanteile für sich zurückerobern zu können. An einer Übernahme der HP-Sparte ist Chef und Gründer Michael Dell nach Angaben der <img alt="undefined" src="fileadmin/img/icons/external_link_new_window.gif"></img>Financial Times Deutschland jedoch nicht interessiert.

Meldung gespeichert unter: Dell

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...