Dell: 80 Mrd. Dollar Umsatz in vier Jahren

Donnerstag, 7. April 2005 09:17

ROUND ROCK - Der US-Computerhersteller Dell (Nasdaq: DELL<DELL.NAS>, WKN: 121092<DLCA.FSE>) hat seine Wachstumsziele wiederholt, wonach das Unternehmen in drei bis vier Jahren einen Jahresumsatz von 80 Mrd. US-Dollar erwirtschaften will. Gleichzeitig bestätigte das Unternehmen seine Gewinnschätzungen für das erste Quartal 2005. Analysten erwarten in diesem Zusammenhang einen Umsatz von 13,43 Mrd. Dollar und einen Nettogewinn von 37 US-Cent je Anteil.

Wie der texanische PC-Hersteller weiter mitteilt, soll im laufenden Quartal das Volumen der Aktienrückkäufe verdoppelt werden. So will Dell im laufenden Quartal zwei Mrd. Dollar für den Rückkauf eigener Anteile ausgeben und damit die Zahl der ausstehenden Aktien weiter reduzieren. Nach Dell-Angaben hat das Unternehmen in den vergangenen vier Jahren viele eigene Anteile zurückgekauft, so dass die Anzahl der ausstehenden Aktien um mehr als neun Prozent gesunken ist.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...