Debitel übernimmt Talkline Nederland

Freitag, 12. Oktober 2001 10:27

Debitel AG (WKN: 540800<DBL.FSE>): Gemäß einer Ad hoc-Mitteilung vom Freitag übernimmt die niederländische Tochter des deutschen Telekommunikationsdienstleisters Talkline Nederland.

Talkline Nederland verfügt über 160.000 Kunden und hat damit die größte Zahl an Mobilfunk-Vertragskunden in den Niederlanden. Auf diese Kunden erhält Debitel Nederland durch die Übernahme Zugriff. Zudem könnten auf diese Weise Größenvorteile realisiert und damit Kosten eingespart werden. So ließen sich deutliche Margen- und Ergebniszuwächse anpeilen, hieß es seitens Debitel.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...