DCI weitet den Verlust noch aus.

Montag, 18. Dezember 2000 12:07

DCI Data Comm.(WKN: 529530) Der e-commerce-Software-Hersteller DCI gab die neue Prognose für das Jahr 2000 bekannt. Demnach erwartet das Unternehmen für das laufende Geschäftsjahr einen operativen Verlust von 22 Millionen Euro.

Als Begründung für den hohen Verlust führte das Unternehmen außerordentliche Aufwendungen für den Aufbau und die Integration der Auslandsniederlassung, die technische Optimierung der eigenen Produkte, sowie Investitionen bei der bonitrus AG an.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...