DCI AG mit Umsatzrückgang

Mittwoch, 3. November 2004 15:08

Der in Starnberg ansässige Internetspezialist und Anbieter von Absatz-Management-Lösungen, DCI AG (WKN: 529530<DCI.FSE>), muss für das vergangene dritte Quartal 2004 einen Umsatzrückgang melden.

Demnach schwanden die Erlöse auf 791.000 Euro, nach Einnahmen von 882.000 Euro im Jahr vorher. Für die ersten neun Monate des laufenden Geschäftsjahres ergibt sich somit ein Umsatz von 2,308 Mio. Euro, nach Einnahmen von 2,741 Mio. Euro im Vergleichszeitraum.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...