Day Software gibt Warnung für Ergebnis aus

Donnerstag, 20. November 2008 10:55
Adobe Systems

BASEL - Day Software AG (WKN: 936168), Schweizer Anbieter von integrierter Content-Management-Software, plant, das Großbritannien-Geschäft zu restrukturieren.

Vorrangiges Ziel sei es, sich auf das Kerngeschäft zu konzentrieren. Aufgrund dessen evaluiere man zurzeit Möglichkeiten, sich vom Tochterunternehmen Marketingnet zu trennen. Marketingnet Ltd. gehört seit 2000 zum Day Software Konzern und ist „fast ausschließlich im Bereich der Agentur Services tätig“, wie Erik Hansen, der Chief Executive Officer von Day Software, erklärte. Gerade in diesem Bereich hätten sich aber die Margen verringert, was dazu geführt habe, dass man mit Marketingnet keine „profitable Dienstleistungen“ mehr anbieten habe können, wie Hansen weiter ausführt.

Meldung gespeichert unter: Adobe Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...