Datagroup IT Services beschließt Dividendenerhöhung

Dienstag, 22. Februar 2011 18:07
Datagroup

PLIEZHAUSEN (IT-Times) - Die Datagroup IT Services Holding AG hat auf der Hauptversammlung zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen: die Erhöhung der Dividende und die Wahl der Aufsichtsratsmitglieder.

Demnach wurde auf der ordentlichen Hauptversammlung sowohl die Dividende je Aktie von 0,15 auf 0,20 Euro erhöht, als auch neue Aufsichtsratsmitglieder bestimmt. Mit Heinz Hilgert und Dr. Volkmar Weckesser sollen nun zwei Manager der Bankbranche zum Aufsichtsrat der Datagroup IT Services Holding AG zählen. Die angehobene Dividende begründete Max H.-H. Schaber, Vorstandsvorsitzender der Datagroup AG, damit, dass man die Aktionäre am Unternehmenserfolg teilhaben lassen wollte.

Meldung gespeichert unter: Datagroup

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...