DataDesign erhält Auftrag von drei Sparkassen

Montag, 6. Mai 2002 13:09

Die DataDesign AG ( WKN: 552710<DTD.FSE> ), Anbieter von sicheren eFinance-Lösungen, hat heute berichtet, dass sich die Stadtsparkasse Köln, die Kreissparkasse Köln und die Nassauische Sparkasse für die Technologie von DataDesign entschieden haben.

Die drei Sparkassen werden bei der Konstruktion ihrer neuen Online-Banking-Lösungen die DataDesign Banking Application Components (DDBAC) als Schnittstelle zum Rechenzentrum einsetzen.

Wie es weiter heißt, wollen die drei Sparkassen durch den Einsatz der DDBAC Kundenanforderungen im Internetbanking individuell umsetzen und Transaktionsmöglichkeiten enger mit den eigenen und selbstbetriebenen Internet-Angeboten verknüpfen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...