Das Köpferollen bei Arques geht weiter: Vorstandschef tritt zurück

Montag, 30. August 2010 10:08
Gigaset Unternehmenslogo

MÜNCHEN (IT-Times) - Die Beteiligungsgesellschaft Arques Industries AG (WKN: 515600) hat seit der letzten Hauptversammlung überraschend einen neuen Aufsichtsratsvorsitzenden. Nun geschah das, womit schon gerechnet wurde: Der Chef des Vorstands nimmt seinen Hut.

Nachdem am Freitag letzter Woche mitgeteilt worden war, dass auf der Hauptversammlung ein neuer Aufsichtsrat ernannt worden war, folgte dann nach Börsenschluss die Bekanntgabe der Veränderungen im Vorstand. Der bisherige Chef des Aufsichtsrates Georg Obermeier musste seinen Hut nehmen. Stattdessen steht nun der ehemalige Gründer Peter Löw dem Unternehmen erneut vor.

Meldung gespeichert unter: Gigaset

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...