Cypress Semi kauft Image-Spezialisten SMal

Dienstag, 15. Februar 2005 09:09

SAN JOSE - Der US-Halbleiterspezialist Cypress Semiconductor (NYSE: CY<CY.NYS>, WKN: 871117<CYP.FSE>) gibt die Übernahme des Image-Spezialisten SMaL Camera Technologies für rund 42,5 Mio. US-Dollar in bar bekannt. Die Übernahme wird nach Angaben von Cypress Semi die Gewinne des Unternehmens in den nächsten drei Quartalen um jeweils einen US-Cent je Anteil belasten. Die im Jahre 1999 gegründete SMaL entwickelt insbesondere Imaging-Services für Digital- und Mobilfunkkameras und setzte in 2004 rund 10,5 Mio. Dollar um. Im Jahr 2005 soll SMaL seine Umsätze auf mehr als 20 Mio. Dollar verdoppeln können, heißt es.

Wie darüber hinaus bekannt wurde, will sich das Unternehmen von seiner Einheit Silicon Magnetic Systems trennen. Wie Firmenchef T.J. Rodgers erläutert, glaubt man bei Cypress nicht mehr daran, dass die MRAM-Technologie (Magnetoresistive Random Access Memory) die SRAM-Technik ernsthaft herausfordern kann. Vielmehr dürfte die MRAM-Technik eine Nischentechnologie bleiben, heißt es bei Cypress.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...