Cymer mit Quartalsausblick

Mittwoch, 8. September 2004 09:17

Der US-Technologiespezialist und Halbleiterzulieferer Cymer (Nasdaq: CYMI<CYMI.NAS>, WKN: 902900<CYR.FSE>) rechnet im laufenden dritten Quartal mit einem Umsatzzuwachs von zehn bis 15 Prozent gegenüber dem zweiten Quartal 2004, als das Unternehmen 94,9 Mio. US-Dollar umsetzen konnte.

Damit rechnet Cymer mit Erlösen von 104,4 bis 109,1 Mio. Dollar im laufenden dritten Quartal und bewegt sich somit weiterhin im Rahmen der Analystenerwartungen. An der Wall Street rechnet man weiterhin mit einem Umsatz von 108,3 Mio. Dollar und mit einem Nettogewinn von 42 US-Cent je Anteil. Detaillierte Zahlen zum laufenden Septemberquartal will Cymer am 19. Oktober vorlegen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...