cTrip.com will in den Reise-Management-Markt

Dienstag, 21. März 2006 00:00

SHANGHAI - Chinas führender Online-Touristikkonzern cTrip.com International Ltd. (Nasdaq: CTRP<CTRP.NAS>, WKN: 2208987<CLV.FSE>) will den Eintritt in den Reise-Management-Markt vollziehen, womit das Management von Geschäftsreisen zu einem wichtigen Gewinnträger innerhalb des Unternehmens avancieren soll.

Wie Zhuang Yuxiang, ein Senior Supervisor von cTrips Travel Management Abteilung erklärte, hat das Unternehmen bereits Kooperationsverträge mit diversen Konzernen, wie zum Beispiel Panasonic, Coca Cola und Ping’an Insurance Company abgeschlossen. Durch diese Zusammenarbeiten will cTrip den neuen Service vermarkten. Aktuell stammen cTrips Umsätze zu 96 Prozent aus dem Verkauf von Flugtickets und Hotelbuchungen. Der Vertrieb von Geschäftsreisen- und Management-Buchungen trug lediglich 2,5 Prozent zum Gesamtumsatz bei.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...