Ctrip verdoppelt Umsatz

Dienstag, 22. Februar 2005 12:53

SHANGHAI - Das größte chinesische Online-Reiseportal Ctrip.com International Ltd. (Nasdaq: CTRP<CTRP.NAS>, WKN: A0BK6U<CLV.FSE>) hat heute die vorläufigen Ergebnisse des vierten Quartals, sowie des Geschäftsjahres 2004 herausgegeben. Im vierten Quartal 2004 betrug der Nettoumsatz 11,9 Mio. Dollar, eine Steigerung um 46 Prozent verglichen mit der Vorjahresperiode. Der operative Gewinn stieg ebenfalls um 49 Prozent auf vier Mio. Dollar. Der Nettogewinn nahm um 69 Prozent auf fünf Mio. Dollar zu, woraus sich ein Gewinn pro Aktie in Höhe von 31 Cents ergab.

Im gesamten vergangenen Geschäftsjahr konnte Ctrip den Nettoumsatz von 20,9 Mio. Dollar im Vorjahr auf 40,3 Mio. Dollar erhöhen. Der operative Gewinn war mit 16,4 Mio. Dollar mehr als doppelt so hoch im Vergleich zum Vorjahr (sieben Mio. Euro). Aus dem Nettogewinn in Höhe von 16,1 Mio. Dollar (Vorjahr: 6,5 Mio. Dollar) resultierte ein Gewinn pro Aktie von 1,02 Dollar.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...