Ctrip mit Exklusivauftrag

Dienstag, 12. Juli 2005 17:25

SHANGHAI/HONGKONG - Ctrip.com International (Nasdaq: CTRP<CTRP.NAS>, WKN: A0BK6U<CLV.FSE>), führender chinesischer Online-Reiseanbieter, gab heute den Abschluss eines Exklusivertrages mit Walt Disney bekannt.

Gegenüber lokalen Medien bestätigte ein Sprecher des Unternehmens, dass Ctrip als einziger Online-Anbieter Buchungen und Ticketverkauf via Internet für das neue Disneyland Hongkong vornehmen darf. Der Anfang Juli abgeschlossene Vertrag gilt zunächst für ein Jahr und kann dann über einen beliebigen Zeitraum verlängert werden. Die Eröffnung des Parks findet am 12. September diesen Jahres statt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...