Cree expandiert nach Spanien und Portugal

Dienstag, 14. März 2006 00:00

DURHAM - Der weltweit führende LED-Spezialist Cree (Nasdaq: CREE<CREE.NAS>, WKN: 891466<CR6.FSE>) sichert sich via Vertriebspartnerschaft den Markzugang in Spanien und Portugal. Demnach habe das Unternehmen mit der spanischen Innovative LED Technologies ein Abkommen unterzeichnet, wonach das Unternehmen künftig Crees XLamp-LEDs in Spanien und Portugal vermarkten wird.

Über finanzielle Details der Vertriebspartnerschaft wurde zunächst nichts bekannt. Die im spanischen Gava/Barcelona ansässige Innovative LED Technologies gilt als führender LED-Vertriebshändler in Spanien. Entsprechend groß ist die Freude beim amerikanischen LED-Spezialisten Cree. Das Abkommen stelle eine signifikante Verstärkung unseres europäischen Vertriebsnetzes dar, so Cree Marketing-Direktor Mark McClear.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...