Cortal Consors will schon 2003 schwarze Zahlen schreiben

Montag, 10. Juni 2002 12:27

Consors Discountbroker AG ( WKN: 542700<CSO.FSE> ): Schon im Jahr 2003 will das aus der Übernahme von Consors entstandene Unternehmen Cortal Consors schwarze Zahlen schreiben. Das geht jedenfalls aus einem Interview der Tageszeitung „Die Welt“ hervor, an dem die beiden Consors-Chefs Karl Matthäus Schmidt und Olivier Le Grand teilnahmen.

Erreichen will man die schwarzen Zahlen vor allem durch eine Erweiterung der Angebotspalette hier in Deutschland. Außerdem wird Consors sich von seiner Mehrheitsbeteiligung an der Berliner Effekten Gesellschaft (BEG) trennen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...