Cortal Consors: Ergebnisverbesserung und Kundenanstieg

Montag, 20. März 2006 00:00

NÜRNBERG - Der Online-Broker Cortal Consors (WKN: 887771<BNP.FSE>) veröffentlichte heute die endgültigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2005.

Das Unternehmen konnte im Geschäftsjahr 2005 ein operatives Ergebnis in Höhe von 30,6 Mio. Euro ausweisen. Im Jahr zuvor standen noch 23,3 Mio. Euroin den Büchern. Zudem konnte auch die Akquisition von Neukunden mehr als verdoppelt werden. Waren es 2004 noch 75.000 Neukunden europaweit, so verzeichnete Cortal Consors im Geschäftsjahr 2005 160.000 Neukunden in Europa. Die Gesamtzahl der Kunden belief sich 2005 auf insgesamt 1,072 Millionen Kunden. Das verwaltete Anlagen- und Depotvolumen betrug Ende des Jahres 2005 insgesamt 28 Mrd. Euro. In Deutschland verbuchte Cortal Consors eine Verbesserung des Bruttozuflusses des langfristigen Anlagevermögens um 122 Prozent im Vergleich zum Vorjahr sowie in Frankreich um 61 Prozent.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...