Cor: Umsatzsteigerung um fast 30 Prozent

Freitag, 24. Mai 2002 09:56

Die Cor AG Insurance Technologies ( WKN: 508320<COC.FSE> ) hat heute die Zahlen für das erste Quartal gemeldet. Nach eigenen Angaben wurde ein Umsatz von 5,8 Mio. Euro erwirtschaftet, was gegenüber dem Vorjahr eine Steigerung von 29,9 Prozent bedeutet.

Wie das in Leinfelden-Echterdingen ansässige Unternehmen weiter mitteilte, betrug das Ergebnis vor Steuern (EBT) –1,2 Mio. Euro. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht das einer Verbesserung von über 1,4 Mio. Euro. Insgesamt ergibt sich im ersten Quartal eine Ergebnisverbesserung von 0,6 Mio. Euro bei einem Umsatzanstieg von 1,3 Mio. Euro. Nach Unternehmensangaben liegt man mit dem vorgelegten Zahlenwerk voll im Plan.

Für die Zukunft ist Cor außerordentlich positiv gestimmt. So rechnet man damit, dass man die gesetzten Ziele auch erreichen wird. Grund hierfür sei die aktuelle Marktentwicklung und die hohe Nachfrage nach dem Leistungsportfolio von COR.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...