Conexant stürzt ab

Dienstag, 6. Juli 2004 19:36

Conexant Systems Inc.(Nasdaq: CNXT<CNXT.NAS>, WKN: 917511<CXN.FSE>): Nach einer Warnung des Breitband Chipherstellers Conexant, die Quartalsergebnisse würden die getroffenen Prognosen voraussichtlich verfehlen, sank der Aktienkurs des Unternehmens zwischenzeitlich bei hohem Handelsvolumen um 41 Prozent auf 2,19 US-Dollar.

Der Umsatz wird inzwischen auf 265 Mio. US-Dollar geschätzt, ursprünglich war man von 308 bis 323 Mio. US-Dollar ausgegangen. Der Gewinn pro Aktie soll sich nunmehr auf zwei statt, wie zuvor angenommen, fünf US-Cents belaufen. Die US-Investmentgesellschaft Lehman Brothers nahm indes eine Herabstufung des Unternehmens von „Overweight“ („Übergewicht“) zu „Equal-Weight“ („Gleichgewicht“) vor.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...