Computer Sciences steht zum Verkauf - Stellenabbau

Dienstag, 4. April 2006 00:00

EL SEGUNDO - Der amerikanische IT-Servicedienstleister Computer Sciences Corp (NYSE: CSC<CSC.NYS>, WKN: 855862<CS9.FSE>) erwägt einen möglichen Verkauf der Gesellschaft. Gleichzeitig kündigt das Unternehmen ein umfangreiches Restrukturierungsprogramm an, dem voraussichtlich 5.000 Stellen zum Opfer fallen werden. Durch die Stellenkürzungen erhofft sich CSC Einsparungen im Volumen von 450 Mio. US-Dollar.

Weltweit beschäftigt das im kalifornischen El Segundo ansässige Unternehmen rund 80.000 Mitarbeiter und gilt mit einem Börsenwert von 10,6 Mrd. US-Dollar als einer der größten IT-Servicedienstleister in den USA.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...