Computer Associates nimmt Kreditlinie in Anspruch

Freitag, 22. Februar 2002 09:23

Nachdem die Platzierung einer Anleihe in Höhe von einer Mrd. Dollar am Kapitalmarkt gescheitert ist, will der Computer-Softwarehersteller Computer Associates (NYSE: CA<CA.NYS>, WKN: 867197<CAS.FSE>) eine Kreditlinie in Höhe von 1,4 Mrd. Dollar in Anspruch nehmen. Die Investmentbank Credit Suisse First Boston hat dem Unternehmen eine Kreditlinie in Höhe von drei Mrd. Dollar eingeräumt. Die in Anspruch genommenen Mittel sollen eingesetzt werden, um aktuelle Verbindlichkeiten aus dem laufenden Geschäft zu decken.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...