Compugroup: Umsatz- und Gewinnsteigerung in Sicht

Dienstag, 19. Juni 2007 12:50
Compugroup Medical

KOBLENZ - Die Compugroup (WKN: 543730) hat heute bei der ersten Hauptversammlung nach dem Börsengang die Prognose für den Umsatz und die Profitabilität für das Jahr 2007 bekannt gegeben.

Der Vorstand erwartet demnach eine Steigerung des Jahresumsatzes und des EBITDA um ca. 40 Prozent sowie eine Wachstumsrate von ca. 50 Prozent für das Cash Net Income. Das Cash Net Income setzt sich aus dem Ergebnis nach Steuern zuzüglich der Amortisierung immaterieller Anlagewerte aus dem Erwerb von Unternehmen zusammen. 25 Prozentpunkte des Wachstums sieht die Compugroup bei den Produkten Arztinformationssysteme und Connectivity Services. 15 Prozent sollen aus dem weitgehend erstmaligen Ergebnisbeitrag des neuen Bereichs der Krankenhausinformationssysteme generiert werden. Die Wachstumsrate führe nach Ansicht des Unternehmens zu einem Umsatz von etwa 190 Mio. bis 200 Mio. Euro, einem EBITDA von rund 55 Mio. Euro sowie einem Cash Net Income von etwa 37 Mio. Euro.

Meldung gespeichert unter: Compugroup Medical

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...