CompuGroup Medical expandiert in den Niederlanden

Übernahme

Freitag, 13. Januar 2012 17:20
Compugroup Medical

KOBLENZ (IT-Times) - Die CompuGroup Medical AG hat das niederländische Unternehmen Microbais Werkmaatschappij B.V. übernommen. Über den Kaufpreis für den Anbieter von Arzt- und Apotheken-Informationssystemen machte CompuGroup Medical keine Angaben.

Nach Angaben der CompuGroup Medical AG (WKN: 543730) erwirtschaftete Microbais im Jahr 2011 mit etwa 90 Mitarbeiter einen Umsatz von 11,2 Mio. Euro sowie ein Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 2,5 Mio. Euro. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Amsterdam verfügt laut CompuGroup in den Niederlanden über einen Marktanteil von 25 Prozent bei Apotheken und vier Prozent bei niedergelassenen Ärzten.

Meldung gespeichert unter: Compugroup Medical

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...