Comcast-Tochter Fandango kauft Quantum-Einheit

Promotion-Deals

Mittwoch, 28. August 2013 11:22
Fandango.gif

NEW YORK (IT-Times) - Die Comcast-Tochter Fandango kauft die Promotion-Firma Quantum Loyalty Solutions, um sein Promotion-Angebot zu erweitern und so mehr Kunden für sein Online-Eintrittskartengeschäft anzulocken. Über finanzielle Details des Kaufs wurde zunächst nichts bekannt.

Die Comcast-Tochter (Nasdaq: CMCSA, WKN: 157484) Fandango verkauft Tickets und Eintrittskarten für US-Kinos mit mehr als 21.000 Kinoleinwänden,. Durch die Übernahme von Quantum Loyalty Solutions kann Fandango sein bestehendes Promotion-Programm erweitern und zum Beispiel Ticket-Inhabern erweitere Gewinnspiele, iTunes Downloads und andere Goodies anbieten.

Meldung gespeichert unter: Comcast

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...