Comcast bringt Cloud-basiertes Telefonsystem für Firmenkunden an den Start

Dienstag, 18. September 2012 16:08
Comcast_Logo.gif

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Der führende amerikanische TV-Kabelserviceanbieter Comcast hat ein Cloud-basiertes Telefon- und Anrufbeantwortersystem ins Leben gerufen. Mit Comcast Business VoiceEdge will das Unternehmen im Firmenkundenbereich auf Kundenfang gehen, berichtet das Sacramento Business Journal.

Für das neue VoIP-basierte System, welches über das Comcast-Netz verwaltet werden kann, ist keine zentrale Telefonanlage notwendig, hebt Comcast (Nasdaq: CMCSA, WKN: 157484) hervor. An Comcast Business VoiceEdge können sowohl Mobil- als auch Festnetztelefone im Büro angeschlossen werden. Der neue Service ist in Norden Kaliforniens sowie in Zentralkalifornien inklusive San Francisco, San Jose, Sacramento, Fresno, Monterey und Stockton verfügbar.

Meldung gespeichert unter: Comcast

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...