Colt Telecom: Höhere Ausgaben in den USA helfen der Aktie

Dienstag, 13. Januar 2004 15:27

Colt Telecom (London: CTM<CTM.ISE>, WKN: 904104<CTE.FSE>): Die Aktie des englischen Telekommunikationsunternehmens Colt Telecom konnte sich heute im bisherigen Handelsverlauf an der Börse in London deutlich besser als der Durchschnitt entwickeln.

Experten machen den derzeitigen Trend bei der Colt-Aktie vor allem an dem allmählich sichtbar werdenden Wachstumsimpuls in den USA fest. Die sich verdichtenden Anzeichen eines Anziehens der Ausgaben in den Vereinigten Staaten sei ein gutes Zeichen für Technologieunternehmen wie Colt Telecom oder Cable & Wireless.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...