CNET an Chinas PCHome interessiert

Donnerstag, 24. März 2005 09:28

SCHANGHAI - Wie der chinesische Branchendienst Ccidnet berichtet, hat die amerikanische Web-Plattform CNET Networks (Nasdaq: CNET<CNET.NAS>, WKN: 901686<CET.FSE>)die chinesische IT-Webseite PCHome für rund zehn Mio. US-Dollar übernommen. Nach Angaben von Ccidnet soll die Übernahme der chinesischen Gesellschaft am 30. März 2005 bekannt gegeben werden.

Nach Insider-Angaben konnte PCHome im vergangenen Jahr 2004 bereits 20 Mio. Yuan umsetzen. Wie es aus Branchenkreisen heißt, wird CNET unter Umständen nur eine Beteiligung an PCHome erwerben, da den PCHome-Eignern der von CNET gebotene Kaufpreis für zu niedrig erschien.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...