Citrix gewinnt IBM als Reseller

Montag, 13. Oktober 2003 18:06

Citrix Systems Inc. (Nasdaq: CTXS<CTXS.NAS>; WKN: 898407<CTX.FSE>): Citrix Systems hat eine Reseller-Vereinbarung mit dem IT-Konzern IBM (NYSE: IBM<IBM.NYS>; WKN: 851399<IBM.FSE>) abschließen können.

IBM wird die Citrix-Lösung MetaFrame Access Suite an seine eServer-Kunden weiterverkaufen. Die Vereinbarung ist bislang auf Nordamerika, Kanada und Puerto Rico beschränkt. Die MetaFrame Access Suite ermöglicht den Zugriff auf Unternehmensanwendungen und Datenbanken, unabhängig vom verwendeten Endgerät und Aufenthaltsort. Die beiden Unternehmen werde bei der Vermarktung und beim Vertrieb der Software zusammenarbeiten. IBM hat ferner die Option, Wartungs- und Beratungsdienste von Citrix weiterzuverkaufen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...