Cisco Systems kauft Sheer Networks

Dienstag, 26. Juli 2005 16:29

SAN JOSE - Der weltweit führende Netzwerkausrüster Cisco Systems (Nasdaq: CSCO<CSCO.NAS>, WKN: 878841<CIS.FSE>) übernimmt den US-Netzwerkspezialisten Sheer Networks für rund 97 Mio. US-Dollar in bar. Die im kalifornischen San Jose ansässige Sheer Networks ist ein Anbieter von Netzwerk-Managementlösungen und betreut neben Carrier, auch Internetzugangsanbieter und andere größere Unternehmen.

Sheers Technologien sollen anderen Unternehmen dabei behilflich sein, komplexe Netzwerke zu managen und Änderungen innerhalb der Netzwerkinfrastruktur einfach und schnell vorzunehmen. Das Unternehmen wurde im Jahr 1999 gegründet und beschäftigte zuletzt etwa 100 Mitarbeiter in Niederlassungen in San Jose und im israelischen Petach Tikva.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...