Cisco Systems kauft Jahi Networks

Mittwoch, 17. November 2004 15:29

Der weltweit führende Netzwerkausrüster Cisco Systems (Nasdaq: CSCO<CSCO.NAS>, WKN: 878841<CIS.FSE>) übernimmt den kalifornischen Netzwerkspezialisten Jahi Networks für rund 16 Mio. US-Dollar in bar.

Die im Jahre 2003 gegründete und in San Jose ansässige Jahi Networks entwickelt Netzwerk-Management-Appliances, die das Konfigurieren von Netzwerken erleichtern sollen. Jahi’s Technologie umfasst dabei ein externes Programm Interface (PI), sowie zu Cisco ergänzende Schnittstellen-Interfaces.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...