Cisco kauft Dynamicsoft

Dienstag, 14. September 2004 09:25

Der weltweit führende Netzwerkausrüster Cisco Systems (Nasdaq: CSCO<CSCO.NAS>, WKN: 878841<CIS.FSE>) übernimmt den Internet- und Technologiespezialisten Dynamicsoft für insgesamt rund 55 Mio. US-Dollar. Dies ist bereits die zweite Übernahme Ciscos innerhalb weniger Wochen, nachdem das Unternehmen zuvor den Netzwerk-Manager NetSolve für rund 128 Mio. Dollar übernahm.

Cisco will durch die Übernahme von Dynamicsoft in erster Linie sein Geschäft mit Breitbandservices erweitern. Die im Jahre 1998 gegründete Dynamicsoft entwickelt mit 104 Mitarbeitern unter anderem Produkte, die Telekom-Provider in die Lage versetzt, entsprechende Sprach- und Datenservices via Internet anzubieten. Dynamicsoft soll ferner in Ciscos Sprach-Technologiegruppe integriert werden, wobei das Dynamicsoft-Management direkt an Cisco-Manager Don Proctor berichten wird.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...