Cisco: Allianz mit AT&T beschlossen

Dienstag, 25. Februar 2003 17:01

Cisco Systems (Nasdaq: CSCO, WKN: 878841) und AT&T (NYSE: T.NYS, WKN: 157112) haben am Dienstag bekannt gegeben, dass sie eine strategische Allianz geschlossen haben. Künftig planen die Unternehmen im Vertrieb gemeinsam zu arbeiten. Den Fokus der gemeinsamen Kooperation möchten die Unternehmen vor allem auf die Business-Kunden legen. Finanzielle Einzelheiten der Verträge wurden nicht genannt.

AT&T übernimmt in der gemeinsamen Kooperation die aktive Rolle. Nachdem die Kunden für die Telekommunikations- und Internetservices von AT&T geworben wurden, sollen sie die benötigte Hardware von Cisco erwerben.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...