Chinesischer Markt für Onlinejobbörsen wächst

Freitag, 22. September 2006 00:00

PEKING - Der chinesische Markt für Onlinejobbörsen wächst weiter. Auch internationale Anbieter wie Monster Worldwide Inc. (Nasdaq: MNST<MNST.NAS>, WKN: 484840<TMW.FSE>) könnten sich ein Stück des Kuchens sichern.

Zu diesem Schluss kommt jedenfalls das chinesische Marktforschungsunternehmen Analysys International in der Studie „China’s Online Recruiting Market 2006“. Im zweiten Quartal dieses Jahres hatte der Markt für Onlinejobbörsen demnach ein Volumen von rund 160,9 Mio. RMB (Renmimbi) bzw. rund 20,3 Mio. US-Dollar. Davon profitieren auch chinesische Anbieter wie 51jobs Inc. Dabei verschiebe sich der Fokus von herkömmlichen Internetplattformen hin zu mobilen Angeboten. Dazu gehört beispielsweise auch die Benachrichtigung eines Nutzers per SMS, wenn ein geeignetes Angebot neu eingestellt wird oder ein Unternehmen Interesse an dessen Stellengesuch zeigt. Zudem wird die Verwaltung des eigenen Profils oder die Überprüfung der neuesten Stellenangebote immer mehr über internetfähige Mobiltelefone vorgenommen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...