Chinesische Tencent weist enormes Wachstum vor

Mittwoch, 10. August 2011 18:52
Tencent Unternehmenslogo

BEIJING (IT-Times) - Chinas mitführender Internetkonzern Tencent konnte im zweiten Quartal 2011 Umsatz und Ergebnis steigern. Das geht aus den heute veröffentlichten Ergebnissen des Unternehmens hervor.

Der Umsatz des Unternehmens lag im zweiten Quartal 2011 bei 6,73 Mrd. Renminbi. Im Vorjahr hatte dieser Wert 4,66 Mrd. Renminbi betragen. Das Bruttoergebnis stieg von 3,18 Mrd. Renminbi im zweiten Quartal 2010 auf aktuell ausgewiesene 4,40 Mrd. Renminbi. Tencent erzielte im zweiten Quartal 2011 ein operatives Ergebnis von 2,78 Mrd. Renminbi, verglichen mit 2,37 Mrd. Renminbi im 2010. Entsprechend summierte sich das Nettoergebnis auf 2,34 Mrd. Renminbi im zweiten Quartal 2011 und 1,9 Mrd. Renminbi im Vorjahr.

Meldung gespeichert unter: Tencent

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...