Chinesische Mobiltelefone in Massen

Dienstag, 18. Oktober 2011 12:22
Huawei Technologies Unternehmenslogo

SHENZHEN (IT-Times) - Die chinesischen Hersteller von Smartphones und anderen Mobiltelefonen sind auf dem Vormarsch: Nicht mehr lange wird es dauern, bis das chinesische Produktionsvolumen das der USA übersteigt.

Von Januar bis August 2011 wurden in China 699 Millionen Mobiltelefone produziert, im Vergleich zum Vorjahr entspricht das einem Anstieg von 19,3 Prozent. Einer der größten chinesischen Smartphone-Hersteller ist Huawei Technologies, ein Wettbewerber der ZTE Corp. (WKN: A0M4ZP). Laut Berechnungen des chinesischen Ministry of Industry and Information Technology wächst die Mobilfunkbranche des Landes rapide. 682,7 Mrd. Renminbi konnten im oben genannten Zeitraum durch die Verkäufe erwirtschaftet werden. 23,9 Prozent Steigerung bedeutet dies im Vergleich zum Vorjahr.

Meldung gespeichert unter: Huawei Technologies Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...