Chinesische Im- und Exporte bei High-Tech steigen

Donnerstag, 29. Dezember 2005 11:33

BEIJING - Das Volumen von Chinas Im- und Exporten im Bereich High-Tech soll in diesem Jahr voraussichtlich 400 Mrd. US-Dollar erreichen. Das prognostizierte das Ministry of Commerce (MOFCOM).

Schon in den ersten elf Monaten dieses Jahres ergaben Statistiken der Institution General Administration of Customs ein High-Tech-Handelsvolumen von insgesamt 371,7 Mrd. Dollar. Damit liegt dieser Wert um 26,9 Prozent über dem des Vorjahres. High-Tech-Exporte trugen dabei in den ersten elf Monaten mit 28,4 Prozent zu den gesamten Exporten Chinas bei, verglichen mit 27,9 Prozent im Jahr 2004. Chinas Exporte von High-Tech-Produkten sollen in diesem Jahr voraussichtlich acht Prozent der weltweiten Exporte ausmachen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...