China Unicom: Soll für 2002 übertroffen

Dienstag, 21. Januar 2003 10:11

China Unicom Ltd. (NYSE: CHU; WKN: 615613) hat am Montag die aktuellen Nutzerzahlen für den Monat Dezember veröffentlicht. Bis einschließlich Dezember wurden 4,49 Mio. Kunden für das CDMA-Netzwerk registriert. Damit wurde das angestrebte Ziel von 4 Mio. Kunden für das Jahr 2002 deutlich übertroffen.

Das in China gelistete Unternehmen ist derzeit die Nummer zwei unter den chinesischen Mobilfunkprovidern. Im Dezember wurden nach Angaben des Unternehmens 785.000 neue Kunden für CDMA-Netzwerke registriert. Dies entspricht einer Steigerung zum Vormonat von 21 Prozent. Im November wurden 741.000 neue Kunden registriert, dies entsprach einer Steigerung zum Vormonat von 25 Prozent. Ende Dezember waren insgesamt 43.1 Mio. Kunden bei China Unicom registriert.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...