China Tel.: Kauf von sechs Provinz-Netzwerken beschlossen

Dienstag, 15. Juli 2003 13:07

China Telecom (WKN: 786748<ZCH.FSE>) hat am heutigen Dienstag mitgeteilt, dass man den Kauf von sechs provinziellen Netzwerken plant. Die Netzwerke befinden sich derzeit in den Händen der Muttergesellschaft China Telecommunications Corp. Marktexperten beziffern den Wert der Transaktion auf 6 bis 7 Mrd. US-Dollar. China Telecom ist die größte Telefongesellschaft in der Volksrepublik China.

Bei den Provinzen handelst es sich um die Regionen: Anhui, Fujian, Jiangxi, Sichuan, Guangxi und die Stadt Chongqing.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...