China: Starke Nachfrage nach Kühlsystemen

Dienstag, 30. September 2003 11:35

SPX Corporation (NYSE: SPW<SPW.NYS>): Wie das US-amerikanische Unternehmen SPX Corporation bekannt gab, hat die Abteilung für Kühlungstechnologie des Konzerns drei Verträge mit einem Gesamtvolumen von über 40 Mio. US-Dollar auf dem chinesischen Markt abschließen können.

Mit ihren Marken Balcke-Duerr and Marley sei das Unternehmen gemäß den Angaben schon seit Jahren in dem Markt vertreten.

Jay Caraviello, Präsident von SPX Cooling Technologies and Services, gab an, dass man einen steigenden Bedarf an Kühlungssystemen in dem stark wachsenden asiatischen Markt feststellen könnte und dass man daher bereits in eine Anlage in Zhangjiakou investiert habe.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...