China Netcom gründet neues Unternehmen

Montag, 29. Mai 2006 00:00

BEIJING - Der Telekommunikationsprovider China Netcom (WKN: A0DKXZ<FQG.FSE>) hat am heutigen Montag bekannt gegeben, ein neues Breitband-Online-Unternehmen gründen zu wollen. Der Name des Unternehmens wird China Netcom Broadband Online Co. Ltd. lauten. Kerngeschäft wird es sein, über Breitband zusätzliche Online Services anbieten zu können, was für Festnetzanbieter wie China Netcom für den zukünftigen Unternehmenserfolg eine signifikante Rolle spielt.

Schon in der Vergangenheit hatte China Netcom ein Breitband-Unternehmen unter dem Namen Tian Tian Zai Xian gegründet. Das Unternehmen entwickelte sich aber nicht wie erwartet und China Netcom hatte in der Vergangenheit schon häufiger mit dem Gedanken gespielt, diese Aktivitäten einzustellen. Welche Rolle dabei nun die Gründung des neuen Unternehmens spielt, wurde noch nicht näher erläutert.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...