China: Mobilfunkmarkt wächst weiter

Mittwoch, 10. August 2005 13:30

PEKING - China bildet weiterhin einen der wachstumsträchtigsten Mobilfunkmärkte in Asien. Dies wurde durch eine Studie von Analysts International über das zweite Quartal 2005 bestätigt.

Der Verkauf von Mobilfunkgeräten stieg gegenüber dem Vorjahr um 19,87 Prozent auf 18,98 Millionen Einheiten an. Lediglich gegenüber dem ersten Quartal diesen Jahres verringerten sich die Verkaufszahlen um 4,25 Prozent. Dieser Rückgang sei aber auch durch die zahlreichen Feiertage im Januar und Februar bedingt. An diesen Tagen würden traditionell Geschenke ausgetauscht, womit das erste Quartal tendenziell meist das stärkste wäre.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...