China Mobile vor Joint Venture mit Virgin?

Mittwoch, 8. Dezember 2004 14:20

Der führende chinesische Mobilfunkspezialist China Mobile (WKN: 909571<CTMA.FSE>) plant nach chinesischen Medienberichten ein Joint Venture mit der englischen Virgin Group, um Mobilfunk-Services in China zu vermarkten.

Die Virgin Group hat für das Joint Venture angeblich 300 Mio. US-Dollar reserviert, wie es heißt. Die Engländer planen die Gründung des Joint Ventures mit dem chinesischen Partner innerhalb von 12 bis 18 Monaten, wie es weiter heißt.

Tatsächlich befand sich die Virgin Group in den vergangenen Monaten in Gesprächen mit mehreren verschiedenen Unternehmen, um ein Joint Venture zu gründen. Details über eine mögliche Partnerschaft wollte Virgin allerdings nicht nennen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...