China Mobile kooperiert mit Banken

Dienstag, 14. November 2006 00:00

BEIJING - Wie das China Mobile-Venture Beijing Liandong Youshi (UMPay) mitteilt, hat Chinas führender Mobilfunker China Mobile Ltd (WKN: 909622<CTM.FSE>) mit 19 nationalen Banken eine Kooperation vereinbart, die den Vertrieb eines SMS-basierten Banking-Services vorsieht.

Über den neuen Service mit dem Namen „Yin Xin Tong“ sollen Mobilfunknutzer künftig Finanzinformationen auf das Mobiltelefon erhalten. So sei die Abfrage nach Kontoständen, Banktransaktionen, Aktien- und Währungskursen über das Handy möglich, heißt es. Zu den 19 Kooperationspartnern gehören unter anderem die Industrial and Commercial Bank of China, die China Construction Bank, sowie die China Merchants Bank, die Industrial Bank und die Huaxia Bank.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...