China Mobile investiert 400 Mio. in Pakistan

Montag, 23. April 2007 00:00

BEIJING - Nach einem Bericht der China Knowledge will der chinesische Mobilfunkspezialist China Mobile (NYSE: CHL<CHL.NAS>, WKN: 909622<CTM.FSE>) 400 Mio. US-Dollar in den Ausbau seines Mobilfunknetzes in Pakistan investieren. Dies erklärte China Mobile CEO Wang Jianzhou im Rahmen des Boao Forums in Hainan Island.

Demnach will China Mobile im nächsten Jahr sein Vertriebsnetz weiter stärken und zugleich neue Marken in Pakistan aufbauen. Der pakistanische Mobilfunkmarkt gilt als sehr versprechend. Der Markt gilt mit 160 Mio. Einwohnern als einer der am schnellsten wachsenden Mobilfunkmärkte weltweit.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...