China: Größtes Kommunikationsnetz der Welt

Dienstag, 22. Mai 2001 16:23

China richtete in den letzten Tagen eine Konferenz aus mit dem Titel: Internet - Veränderungen, Möglichkeiten und Aussichten. Zhang Chunjiang, Vizeminister des Ministeriums für Informationstechnologien, hob in seiner Abschlussrede die enorme Veränderung, die das Land in den letzten Jahren in diesem Bereich vollzogen hat, hervor. Statistiken belegen, dass China im Jahr 2000 über 1,25 Mio. km Glasfasernetze installiert hat und eine Internetbevölkerung von 22,5 Mio. Menschen zählte.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...